» zur Startseite

» Rumtreiberkarte
» Besuchte Orte
» Unterkünfte
» Ausflugsziele
» Kultur-Mix

» Restaurants
» Büchersammlung
» Meine Leseliste
» Lieblings-Songs

« zurück | Dryburgh (Schottland)

Dryburgh Abbey (Kloster bei Saint Boswells)

... hier war ich am 11.06.2007 | Dryburgh (Schottland)

Das Kloster "Dryburgh Abbey", etwas oberhalb von Saint Boswells am Tweed gelegen, ist mein persönlicher Favorit unter den vielen alten Kloster-Ruinen Schottlands.

In der weitläufigen Anlage kannst du stundenlang immer wieder neue Fotomotive entdecken und dich auf den zahlreichen Bänken, die auf dem ganzen Gelände verteilt sind, ausruhen, die mittelalterliche Kulisse auf dich wirken lassen, ein selbst mitgebrachtes Lunchpaket verzehren oder alles gleichzeitig ...





Gegründet wurde die Abtei Dryburgh Abbey im Jahre 1150 von Mönchen des Prämonstratenser Ordens. Dreimal wurden die Gebäude des Klosters im Laufe der Jahrhunderte durch Kriege und Feuer zerstört. Nach dem dritten Angriff am 04. November 1544 ließ man das Kloster in Schutt und Asche liegen.

Im Jahre 1786 erwarb der 12. Earl of Buchan das Land samt der Ruinen und bemühte sich, die Reste des Klosters zu erhalten. Rund um die Ruinen ließ er einen großen Garten anlegen. Seither erfolgen in regelmäßigen Abständen Ausbesserungsarbeiten. Und so waren auch während unseres Besuches am 11. Juni 2007 zahlreiche Arbeiter auf dem Gelände mit Hammer und Meißel beschäftigt.

Der große schottische Schriftsteller Sir Walter Scott (1771-1832) war von der romantischen Abteiruine derart fasziniert, dass er sich im nördlichen Querschiff der Abtei in einem steinernen Sarkophag zur ewigen Ruhe legen ließ.

Da wir im Laufe unserer Schottlandreise noch weitere historische Plätze aufzusuchen wollten, nutzten wir an der Kasse des Dryburgh Abbey gleich die Chance, uns mit einem "Explorer-Pass" auszustatten, einer Eintrittkarte zu insgesamt 75 historischen Schauplätzen in Schottland. Wir hatten ganz fix ausgerechnet, dass sich der Einsatz bereits nach dem Besuch von ungefähr 5 Sehenswürdigkeiten bezahlt machen würde



Karte


Quellen und Weiterführende Literatur
» Schottland - Michael Müller Verlag
» Schottland - Polyglott APA Guide
» Schottland - Baedeker Allianz Reiseführer (1996)
» Schottland - ADAC Reiseführer plus






Schottland - Michael Müller Verlag


Schottland - Polyglott APA Guide


Schottland - Baedeker Allianz Reiseführer (1996)


Schottland - ADAC Reiseführer plus


© by Tonia Tünnissen-Hendricks - tonia.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und
dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.