» zur Startseite

» Rumtreiberkarte
» Besuchte Orte
» Unterkünfte
» Ausflugsziele
» Kultur-Mix

» Restaurants
» Büchersammlung
» Meine Leseliste
» Lieblings-Songs

« zurück | Mönchengladbach

Kaiser-Friedrich-Halle Mönchengladbach

... 41061 Mönchengladbach, Hohenzollernstraße 15

Die Kaiser-Friedrich-Halle - optisch eine wahre Augenweide - liegt zentral gelegen auf einer kleinen Anhöhe direkt am Bunten Garten in Mönchengladbach. Auch zu später Stunde ist das imposante Gebäude nicht zu übersehen, da es nachts hübsch angestrahlt wird.

In der Kaiser-Friedrichs-Halle finden am laufenden Band Veranstaltungen statt: Musikveranstaltungen, Shows, Messen, Kongresse und tolle Partys. Auf zwei Etagen verteilt finden hier bis zu 1.800 Personen Platz.

Als Stadthalle eingeweiht wurde das zwischen 1901 und 1903 erbaute Jugendstil-Gebäude übrigens am 29. November 1903. Nachdem es lange Zeit auch als Theater genutzt wurde, erfolgte im Jahre 1959 der Umbau zum Konzerthaus. Während die beiden Weltkriege dem Bau nichts anhaben konnten, zerstörten hingegen zwei Feuersbrünste in den Jahren 1964 und 1977 den Bau ganz erheblich. Nach dem ersten großen Brand dauerte es 5 Jahre bis die Pforten wieder öffneten. Die Folgen des zweiten Brandes führten zu größeren Umbauten im Innenbereich.

» zur Website der Kaiser-Friedrich-Halle





Besuchte Veranstaltungen:
» 12.11.2002: WISE GUYS
» 13.11.2001: WISE GUYS
» 18.10.1997: Jürgen von Lippe "Neues Programm"


Karte






© by Tonia Tünnissen-Hendricks - tonia.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und
dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.