» zur Startseite

» Rumtreiberkarte
» Besuchte Orte
» Unterkünfte
» Ausflugsziele
» Kultur-Mix

» Restaurants
» Büchersammlung
» Meine Leseliste
» Lieblings-Songs

« zurück | Mallorca (Spanien)

Botanicactus

... hier war ich am 19.10.2002 | Mallorca - Ses Salines (Spanien)

Der Botanicactus in Ses Salines auf Mallorca, einer der größten botanischen Gärten Europas, ist für alle Pflanzenliebhaber und "Blümchen"-Fotografierer wie zum Beispiel mich ein absolut interessantes lohnendes Tagesausflugsziel.

Die Anlage umfasst eine Gesamtfläche von 150.000 m² und bietet neben ungefähr 10.000 Kakteen-Sorten eine repräsentative Sammlung einheimischer Pflanzen wie Zypressen, Palmen, Pinien, Mandelbäume, alte knorrige Olivenbäume, Grantapfelbäume, Zitronen- und Orangenbäume, Eukalyptusbäume, Johannisbrotbäume, Bambus ...





Besonders beeindruckend soll die Kakteensammlung übrigens während ihrer Hauptblütezeit im Mai sein, aber mir hat es im Botanicactus auch im Oktober seeeeehr gut gefallen.

Optisch abgerundet wird der Botanische Garten, der am 20. Mai 1989 eröffnet wurde, durch eine Windmühle, eine Kätnerhütte, einen künstlich angelegten See und zahlreiche Laubengänge.

» zur Internetseite des Botanicactus (Europas größter botanischer Garten)



Karte


Quellen und Weiterführende Literatur
» Mallorca - ADAC Reiseführer plus






Mallorca - ADAC Reiseführer plus


© by Tonia Tünnissen-Hendricks - tonia.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und
dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.