» zur Startseite

» Rumtreiberkarte
» Besuchte Orte
» Unterkünfte
» Ausflugsziele
» Kultur-Mix

» Restaurants
» Büchersammlung
» Meine Leseliste
» Lieblings-Songs

« zurück | Kärnten (Österreich)

Affenberg Landskron

... hier war ich am 09.08.2011 | A-9523 Kärnten - Landskron (Österreich) , Schlossbergweg 18

Der Affenberg auf dem Schlossberg von Landskron - in der Nähe von Villach - war unser erstes Ausflugsziel während unseres Urlaubs in Kärnten. Gegründet wurde der Affenberg im Jahre 1996 von Peter Gaubatz.

Im August 2011 lebten dort 131 glückliche, freilebende Japan-Makaken, die uns mit ihren Kunststücken schwer beeindruckten. Die Makaken sind nämlich wahrlich schlaue Affen *nick*nick* ... besonders, wenn es darum geht, ein paar Leckerbissen in Form von Trauben oder Apfelstückchen zu ergattern, die die Pflegerin in ihrer Tasche mit sich herumgetragen hat ;-)

Die Makaken sind übrigens mit den Meerkatzen verwandt. Sie leben stets in großen Gruppen zusammen und fressen überwiegend Früchte. Die Japanmakaken stammen ursprünglich aus den schneereichen Gebirgen in Japan. Sie dürften sich daher im Klima Kärntens recht wohl fühlen :-)

Makaken sind nicht nur wahre Turnkünstler in den Bäumen, sondern die niedlichen Äffchen sind auch sehr geschickt mit den verschiedenen Geschicklichkeitsspielen umgegangen, die auf dem Affenberg extra für die verspielten Makaken gebaut wurden. Makaken lernen unglaublich gerne neue Dinge.





Leider durften wir die Affen nicht selbst füttern oder streicheln - vermutlich würden die Tierchen dann auch irgendwann am Rad drehen bei den Menschenmassen, die dort täglich in der Hauptsaison über den Berg geführt werden.

Die Führung dauerte ca. 45 Minuten und in unserer Gruppe waren bestimmt locker 40-50 Personen und nach uns wartete schon die nächste große Gruppe ... auch sollten wir den Affen nicht zu lange tief in die Augen schauen, da die Makaken dies sonst als Angriff werten könnten.

Aber auch wenn wir die Affen nicht knuddeln durften, hat es uns sehr großen Spaß gemacht, die Tiere ohne Gitter und Glasscheiben in der freien Natur zu beobachten.

» zur Website des Affenbergs



Karte


Quellen und Weiterführende Literatur
» Familien-Reiseführer Kärnten






Familien-Reiseführer Kärnten


© by Tonia Tünnissen-Hendricks - tonia.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und
dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.