» zur Startseite

» Rumtreiberkarte
» Besuchte Orte
» Unterkünfte
» Ausflugsziele
» Kultur-Mix

» Restaurants
» Büchersammlung
» Meine Leseliste
» Lieblings-Songs

« zurück | Nerja (Spanien)

Appartementanlage Rio Marinas

29780 Nerja (Spanien) | Urb Marinas de Nerja
... hier war ich vom 25.02.2013 bis 04.03.2013

Apartementanlage Rio Marinas in Nerja
Apartementanlage Rio Marinas in Nerja

Eine kleine Ferienwohnung in der Appartementanlage Rio Marinas in Nerja (Andalusien) diente uns im Februar/März 2013 als Domizil für unsere einwöchige Wetterflucht aus dem kalten, nassen und somit ausgesprochen ungemütlichen Deutschland.

Hier konnten wir eine Woche Sonne tanken und ausgiebig wandern :-)

Die Unterkunft war für den sagenhaft günstigen Preis von 274 Euro pro Person inklusive Flug von Weeze nach Malaga absolut in Ordnung. Es war nicht das Hilton, aber das hatten wir zu den Konditionen auch nicht erwartet ;-) Auf den ersten Blick wirkte die Wohnung sogar regelrecht gemütlich mit ihren hellgrün und gelb gestrichenen Wänden und auch die Einrichtung sah ganz nett aus. Bei genauerem Hinschauen war jedoch alles ein wenig alt und verschlissen. Einem Barhocker fehlte die Lehne, einer der beiden Kühlschränke rostete unten an der Türe, die Holztische waren mit bleibenden Wasserflecken verziert, die Kücheneinrichtung war sehr spartanisch, die Fugen im Bad hatten schon deutlich bessere Tage gesehen ... aber alles in allem hatten wir keinen Grund uns zu ekeln, es war zwar alles alt und verschlissen, aber sauber.

Das Personal war total nett, freundlich und hilfsbereit. Man hatte einfach das Gefühl, dass man mit geringen zur Verfügung stehenden Mitteln einfach das beste aus der Anlage herausholte. Als wir an der Rezeption beispielsweise gleich zu Beginn einen deutlich zu kurzen Duschschlauch bemängelten, haben wir umgehend einen längeren Schlauch aus der "Krabbelkiste" bekommen - ganz unkompliziert.





Die Außenanlagen der im maurischen Stil gehaltenen Apartementanlage waren übrigens durchaus einladend. Wir haben den Pool zwar aufgrund zu niedriger Temperaturen nicht nutzen können, aber die Wege, Blumenbeete und Pools waren absolut gepflegt und gaben der ganzen Anlage einen sehr ansprechenden Rahmen.

Wir hatten außerdem das Glück, dass die Anlage um diese Jahreszeit noch in keinster Weise ausgebucht war, denn die Wohnungen sind leider sehr hellhörig. Drei Tage lang hatten wir direkte Nachbarn, deren Aktivitäten wir bis ins Detail hören konnten - egal ob der Kühlschrank geöffnet wurde oder der Fernseher nebenan lief ... wer geräuschempfindlich ist, sollte sich vielleicht ein paar Ohropax für die Nacht mitbringen ;-)
 


Website der Appartementanlage Rio Marinas: http://www.riomarinasnerja.com/info_ger.php



Karte






© by Tonia Tünnissen-Hendricks - tonia.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und
dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.